Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Öffentlichkeitsfahndung nach "falschem Polizisten"

Phantombild
Öffentlichkeitsfahndung nach "falschem Polizisten"
Die Polizei in Arnsberg sucht mit einem Phantombild nach einem "falschen Polizisten".

In der Zeit vom 02.11.2016, 21:00 Uhr, bis 03.11.2016, 01:00 Uhr, rief ein zurzeit unbekannter Täter bei der Geschädigten in Arnsberg an und gab sich als Polizeibeamter aus. Beim Anruf wurde die Nummer 02931/110 angezeigt. Der Täter erreichte, dass die Geschädigte an einen Abholer Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von € 28.000,- übergab.

Nach den Angaben der Geschädigten wurde ein Phantombild der Person erstellt, die das Bargeld und den Schmuck abholte.

Der Link führt zu dem Phantombild. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/3661593

Wer kann Angaben zu dieser Person machen?

 

Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter der 02932/9020-0 entgegen.