Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Kriminalitätsstatistik 2015

Darstellung eines Diagramms mit dem Wort Statistik
Kriminalitätsstatistik 2015
Die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis stellt die Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2015 vor.

Nachdem der Minister für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen, Herr Ralf Jäger, die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für NRW aus dem Jahr 2015 am 09. März 2016 der Öffentlichkeit vorgestellt hat, präsentieren auch die Kreispolizeibehörden ihre Zahlen aus dem Kriminalitätsbereich.

Die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis hatte örtliche und regionale Medienvertreter für Montag, den 14. März 2016, zu einer entsprechenden Pressekonferenz ins Kreishaus in Meschede eingeladen. Dort stellte Landrat Dr. Schneider den interessierten Journalisten gemeinsam mit dem Abteilungsleiter Polizei, Herrn Polizeidirektor Klaus Bunse, und dem Leiter der Führungsstelle der Direktion Kriminalität, Herrn Erster Kriminalhauptkommissar Horst Ehlert, das Kriminalitätsgeschehen zwischen Arnsberg und Marsberg aus dem vergangenen Jahr vor.

Dieser Bericht mit den wesentlichen Zahlen aus der PKS 2015 kann rechts unter Dokumente nachgelesen werden.

Weiterführende Informationen