Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Mitmachen und zu Hause bleiben! #stayathome

#stayathome
Mitmachen und zu Hause bleiben! #stayathome
Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen müssen die Infektionsketten unterbrochen werden. An der Kampagne #stayathome haben sich schon viele Polizeibehörden beteiligt und auch die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis steht hinter dieser Botschaft.

Nicht jeder kann seinem Beruf im Home-Office nachgehen. Polizistinnen und Polizisten müssen vor Ort und eben auch nah bei den Menschen sein. Sie alle können den Polizistinnen und Polizisten und den vielen anderen Menschen in den Krankenhäusern, Supermärkten und Apotheken helfen. Bleiben Sie für uns zu Hause, damit wir für Sie in der Not da sein und Ihnen helfen können. Denn das funktioniert nur, wenn wir gesund bleiben.

Wir als Sauerländer sind stolz auf unsere schönen Landschaften und freuen uns als Tourismusregion beliebt zu sein. Gerne begrüßen wir an den sonnigen Wochenenden im Frühjahr und Sommer Touristen aus den Nachbarkreisen und dem Ausland, die beispielsweise zum Motorradfahren ins Sauerland kommen. Doch da auch die kommenden Wochenenden von der Corona-Krise überschattet werden, möchten wir Sie anhalten, der Kampagne Aufmerksamkeit zu schenken und den Ausflug ins Sauerland zu überdenken. Unfälle passieren und Sie können sich drauf verlassen, dass wir dann selbstverständlich für Sie alle im Einsatz sind. Doch jeder Kontakt birgt das Risiko, die Infektionskette des Corona-Virus fortzuführen. Damit wir auch in Zukunft für Sie da sein können und die Corona-Krise gesund überstehen, bitten wir Sie: #stayathome.