Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Phantombild nach sexuellen Belästigungen in Olsberg

Phantombild
Phantombild nach sexuellen Belästigungen in Olsberg
Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem Tatverdächtigen nach sexuellen Belästigungen in Olsberg.

Nach einer Reihe von sexuellen Übergriffen auf Frauen in Olsberg sucht die Polizei nun mit einem Phantombild nach dem Tatverdächtigen.

Das Bild und alle weiteren Einzelheiten können dem folgenden Link entnommen werden.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/3685107

Hinweise werden an die Polizei Brilon unter 02961-90200 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.